Chor- und Kulturreise VIII - 8. bis 11. März 2019: * Il Barbiere de Siviglia * Dresden * Semperoper *

Chor- und Kulturreise VIII  - 8. bis 11. März 2019:
* Il Barbiere de Siviglia * Dresden * Semperoper *


Fr, 08.03.2019 Anreise Dresden (ca. 535 km)

Die Anreise erfolgt am frühen Morgen in einem modernen 46-50 Sitzplatz Fernreisebus, ausgestattet mit WC, Bordküche und Klimaanlage ab Bad Kreuznach über Eisenach - Chemnitz nach Dresden. Im Laufe des frühen Nachmittages, Ankunft und Zimmerverteilung im Maritim Hotel.

 4****-Maritim Hotel & Internationales Congress Center Dresden (www.maritim.de)

Dieses Hotel begrüßt Sie in Dresden zwischen der Semperoper und dem Internationalen Congress Center mit Sauna, Wellnessbereich, Pool, Pianobar etc.

Nach der Ankunft und der Zimmerverteilung besteht die Möglichkeit, am Abend den Besuch der Frauenkirche mit einer Orgelandacht einzuplanen. Beginn 18 Uhr Kosten 3,50 pro Person. (Reservierung erforderlich)

In der Regel finden die Orgelandachten Montag bis Samstag 12 Uhr und Montag bis Mittwoch sowie Freitag 18 Uhr statt.

Sa, 09.03.2019 Dresden / Freizeit / Semperoper

Nach dem gemeinsamen Frühstücksbuffet treffen wir unseren Reiseleiter für eine ausführliche Stadtrundfahrt/Rundgang durch Dresden (ca. 3 Stunden).

Dresdens Berühmtheit gründet sich auf die reichen Kunstsammlungen - die Gemäldegalerie, das Grüne Gewölbe und das Kupferstichkabinett- wie auch auf die eindrucksvollen Baudenkmäler der Stadt. Bei der Stadtbesichtigung werden Sie das weltberühmte Bauwerk den „Zwinger“, ein in der Welt einzigartiges Meisterwerk höfischen Barocks, besichtigen.

Der weitere Nachmittag steht Ihnen in Dresden zur freien Verfügung.

19.00 Uhr: "Der Barbier von Sevilla - Il barbiere de Siviglia" in der Semperoper Dresden

Musikalische Leitung: Josep Caballé-Domenech, Inszenierung: Grischa Asagaroff, Dramaturgie: Stefan Ulrich

Sächsischer Staatsopernchor

Sächsische Staatskapelle Dresden

Die Oper „Der Barbier von Sevilla / Il barbiere de Siviglia“ wird in italienischer Sprache mit deutschen und englischen Übertiteln aufgeführt

Koproduktion mit dem Opernhaus Zürich

 

Karten: Wir verfügen über zwei Preisgruppen: PG 1 und PG5

Insgesamt können wir über  20 Karten in der PG 5 (im Reisepreis enthalten) und 30 Karten in PG 1 (gegen Aufpreis 55,00 €) verfügen.

Folgende Plätze sind möglich:

PG 1   Parkett rechts Reihe 4  

PG 1   Parkett rechts Reihe 5  

PG 5   4. Rang links Reihe 1

PG 5   4. Rang links Reihe 2

Dieses Kartenkontingent steht uns bis 10.05. 2018 zur Verfügung. Daher erbitten wir eine verbindliche Anmeldung bis spätestens 10. Mai 2018!

 

So, 10.03.2019

Hier ist die Programmgestaltung noch offen. Der Vormittag steht für eigene Erkundungen zur Verfügung. Am Nachmittag versuchen wir, sobald wir Informationen zum Spielplan haben, einen Besuch einer Operette oder eines Musicals in der neuen Staatsoperette anzubieten. Wir werden entsprechende Angebote gegen Aufpreis anbieten. Ggfs. am Abend könnte ein gemeinsames Abendessen auf dem Programm stehen.

Mo, 11.03.2019 Meißen / Heimreise (ca. 535 km)

Nach dem reichhaltigen Frühstücksbuffet und der Gepäckverladung fahren wir nach Meißen.

Nicht versäumen sollte man den Besuch der weltberühmten staatlichen Porzellanmanufaktur. Zu besichtigen sind die Schauhalle mit repräsentativem Porzellan und die Vorführwerkstatt (Formen, Drehen, Bossieren, Bemalen) = Mehrkosten ca. 8-10€

Am Nachmittag treten wir dann mit vielen schönen Erinnerungen im Gepäck die Heimreise nach Bad Kreuznach an.

 

Leistungen:

  • Busfahrt im modernen 46-50 Sitzplatz Fernreisebus
  • 3 Übernachtungen in DZ mit Du/WC inkl. Frühstücksbuffet  Maritim Hotel****
  • Eintrittskarte in der PG 5 Semperoper „Il barbiere di Siviglia“ am 09.03.2019
  • Reiseleitung für die Stadtführung in Dresden  
  • Reiseleitung für die Stadtführung in Meißen

Reisepreis:

Chormitglieder und Angehörige im Doppelzimmer        p.P.    399,00€

Gäste im DZ                                                                   p.P.    409,00€

EZ -Zuschlag für drei Übernachtungen insgesamt        p.P.      60,00€ (versehentlich war hier ein falscher EZ-Zuschlag angegeben!)

Ab 01.07.2015 ist eine Bettensteuer in Dresden eingeführt worden. Diese ist vor Ort direkt zu zahlen! Die Kosten belaufen sich auf ca. 6-9 Euro pro Person im DZ und ca. 8-12 Euro pro Person im EZ (für 3 Nächte). Diese Kosten erfragen wir aktuell. Sie sind nicht im Reisepreis enthalten!

Zusätzliche Kosten auf eigenen Wunsch:

Das genaue Programm werden wir zeitnah anpassen und vorstellen.

  • Orgelandacht Frauenkirche ca. 3,50 €
  • Karte Staatsoperette
  • Gemeinsames Abendessen
  • Porzellanmanufaktur Meißen ca. 9,00 €

 

Anmeldeformular

Diese Beschreibung zum Download